Skip to main content

HyperX Cloud 2 Test

HyperX Cloud 2 – was steckt hinter der Marke HyperX?

Die Marke HyperX ist eine Produktlinie des Unternehmens Kingston Technology.

2002 wurde die Produktline HyperX gegründet und begann vorerst damit Hochleistungsspeicher herzustellen. Mit den Jahren kamen dann weitere Produkte wie SSD-Laufwerke, USB-Speicher, Headsets und Mauspads dazu.

Seither überzeugt HyperX mit seiner hervorragenden Qualität, Leistung und Designs Technikfans oder Gamer auf der ganzen Welt. Man versucht mithilfe der Erfahrung in der Entwicklung der Produkte eine zuverlässige und leistungsstarke Marke zu bieten.

Außerdem ist HyperX bekannt dafür über 20 E-Sport Teams auf der ganzen Welt zu unterstützen. Darüber hinaus finanziert das Unternehmen E-Sport Meisterschaften wie die ESL oder Dreamhack.

Was kostet das HyperX Cloud 2?

HyperX Cloud II Gaming Kopfhörer – Rot

83,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis bei prüfen*

Material und Verarbeitung

Klar, auch das Material sollte eine gute Qualität für jeden Gamer haben. Die Verarbeitung des HyperX Could 2 kann in Sachen Verarbeitung überzeugen. Denn die Verarbeitung und auch das Material sind insgesamt sehr hochwertig und elegant. Das Material des HyperX Could 2 ist mit einem Kunstleder bespannt, dass an den Ecken und Kanten sorgfältig vernäht wurde.

Auch der Bügel klappert beim Verstellen nicht und gibt auch keine sonstigen Geräusche von sich. Der Pressdruck gegen den Kopf ist bei diesem Headset auch ausgewogen. Du solltest also auch nach längerem Tragen keine Kopfschmerzen bekommen. Der gesamte Bügelrahmen macht auch einen sehr guten Eindruck, da dieser aus Aluminium besteht und eine hohe Stabilität bietet.

Das Kabel des Headsets ist mit Textil ummantelt, sodass ein Kabelbruch vermieden werden sollte. Das Kabel hat eine gute Länge mit 1,3 Meter und lässt sich auch austauschen, wenn es denn kaputtgehen sollte. Dies stellt aber kein Problem dar, weil die Ersatzteile in der Regel zwischen 5 und 10 Euro kosten.

Insgesamt ist die Verarbeitung aber auch das Material sehr überzeugend, denn nichts wackelt oder macht Geräusche.

Tragekomfort

Auch der Tragekomfort ist für jeden Gamer sehr wichtig. Das HyperX Could 2 kann auch im Tragekomfort überzeugen, denn das Headset hat sehr große und hochwertig verarbeitete Ohrmuscheln. Die Ohrmuscheln lassen sich aufgrund des Materials sehr angenehm tragen und dies auch nach mehreren Stunden Spielerlebnis.

Jedoch muss eins leider gesagt werden, denn aufgrund der geschlossenen Bauweise des Headsets könnte es zur Schweißbildung an den Ohren kommen. Doch dies ist auch der einzige Nachteil im Tragekomfort des HyperX Could 2.


Sound und Mikrofonqualität vom HyperX Cloud 2

Eine gute Soundqualität ist für ein perfektes Spielerlebnis nicht wegzudenken. Das HyperX Could 2 bietet auch soundtechnisch eine sehr hohe Qualität für jeden Gamer. Denn es bietet Dir eine Wiedergabe mit klaren Mitten, super Höhen und einen tiefen, aber sauberen Bass. Außerdem werden übersteuerte Höhen oder zu tiefe Töne beim Spielen durch das HyperX Cloud 2 vermieden. Auch die neue 7.1 Surround Sound Technik, womit sich Gegner in bspw. Egoshootern vor und hinter einem orten lassen ist von großem Vorteil. Das Spielerlebnis wirkt viel mitreißender und intensiver dank des 53-Millimeter Treibers des HyperX Could 2. Und dank der DSP- Soundkarte kann man das komplette Audioerlebnis noch mehr verbessern. Doch dazu erfährst Du im nächsten Abschnitt mehr.

Auch die Mikrofonqualität kann sich sehen lassen, denn das Mikrofon ist durch die DSP-Soundkarte digital verbessert. Das heißt, gerade sowas wie ein Rauschen oder ein Hallen wird durch die Soundkarte vermieden. Du behältst also Dein Spielerlebnis ohne jegliches generve durch bspw. das Staubsaugen Deiner Mutter oder das Hobbyheimwerken Deines Vaters. Das Mikrofon überzeugt insgesamt mit einem guten und klaren Klag. Ein leichtes Hintergrundrauschen ist vielleicht zu hören, doch dies kann je nach Konsole oder Computer/Laptop unterschiedlich sein.

Teamspeak Zertifikat

Was auch sehr wichtig zu erwähnen ist, dass das HyperX Could 2 ein Zertifikat von Teamspeak bekommen hat. Dies bestätigt, dass das Headset eine klare Stimmwiedergabe und ausgezeichnete Klangqualität hat.


DSP-Soundkarte

Nun zur wohl wichtigen Komponente des Headsets der Soundkarte. Denn wie schon oben genannt kannst Du mithilfe der DSP-Soundkarte Deine Klang- und Mikrofonqualität verbessern. Mithilfe der Soundkarte kannst Du sowohl die Empfindlichkeit als auch die Lautstärke des Mikrofons einstellen.

Des Weiteren kannst Du auch die 7.1 Surround Sound Funktion mithilfe von Drucktasten ein- und ausschalten. Du kannst die Soundkarte problemlos an einen USB-Anschluss einstecken und mithilfe eines Plug & Play Verfahrens kannst Du die Karte sofort nutzen, nachdem Du sie eingesteckt hast.

Jedoch musst Du unbedingt beachten, dass Du leider nur die 7.1 Surround Sound Funktion am Computer oder Laptop nutzen kannst und nicht an Konsolen wie z.B. die PS4 oder Xbox One.

HyperX Cloud 2 – Vor- und Nachteile

Nun möchten wir Dir kurz und kompakt die wichtigsten Vor- und Nachteile des HyperX Could 2 Headsets nennen.

Vorteile

  • Sehr gute und ausgewogene Klang und Mikrofonqualität
  • Gutes Material und sehr gute Verarbeitung
  • Defekte Komponenten können ausgetauscht werden
  • gute Kabellänge à 1,3 Meter
  • hohe Stabilität des Headsets aufgrund des Aluminiumrahmens
  • guter Tragekomfort aufgrund der guten Verarbeitung
  • DSP-Soundkarte ermöglicht bessere Klang und Mikrofonqualität und 7.1 Surround Sound an Computern/Laptops
  • Insgesamt sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis

Nachteile

  • Schweiß im Ohrbereich kann bei zu langem Tragen gebildet werden
  • 1 Surround Sound nur bei Computern/Laptops möglich

Fazit: Ein guter Allrounder!

Alles in allem ist das HyperX Could 2 ein sehr gutes Headset mit einer ausgezeichneten Verarbeitung und Leistung. Der Sound ist gut und durch die DSP-Soundkarte hast Du die Möglichkeit Deine Klang- und Mikrofonqualität nochmal zu verbessern. Außerdem hast Du mit der Soundkarte auch die Möglichkeit die 7.1 Surround Sound Funktion zu aktivieren. Für den Preis von ca. 90 € ist das HyperX Could 2 eines der besten Gaming Headsets auf dem Markt und kann sich mit Bravour in jeder Kategorie behaupten.

Noch nicht das passende Headset dabei?

Hier findest du häufige Fragen und Antworten sowie die beliebtesten Seiten unserer Besucher:

 


Ähnliche Beiträge